Flügelhorn

Das Flügelhorn gehört zur Familie der Bügelhörner mit einem konischen Bau und hat noch eine weitere Mensur als das Kornett. Entsprechend ist sein Klang weicher, hornartiger und obertonärmer als jener der Trompete. Das Flügelhorn wird für getragene Kantilenen verwendet. In der traditionellen Blasmusik, in der Brass Band und im Jazzbereich ist das Flügelhorn nicht wegzudenken.

Flügelhorn in B, Getzen, Eterna, versilbert. 4-ventilig Spezialtrigger auf das 3. Ventil durch Marcus Hassler, Blashaus Zug Dreiventiliges Flügelhorn, wie es im Jazz häufig verwendung findet. Stimmzugtrigger am 3. Ventil durch Marcus Hassler, Blashaus Zug. Raritäten sind alte Instrumente der franz. Firmen Couesnon und Courtois.
Hörbeispiel: Jazzflügelhorn Hörbeispiel: Sergei Nakariakov